HECH STORY

HECH FUNCTIONAL NUTRITION wurde in den 1970er-Jahren von Eberhard und Gertrud Heidrich vor einem familienhistorisch geprägten Hintergrund in Landwirtschaft und Herstellung sowie der persönlichen Leidenschaft für aufbauende Nährstoffe und Kräuterpflanzen als ein Unternehmen mit dem Ziel der Förderung von körperlicher Gesundheit und Wohlbefinden gegründet.
Ursprünglich ansässig in der rheinland-pfälzischen Mittelgebirgsregion Westerwald, die nicht nur für ihre ausgedehnte Vegetation, sondern auch als Heimat der ersten deutschen Kräuterfarm bekannt wurde, war es Eberhard Heidrichs Bestreben innovative Nährstoff-Produkte herzustellen, die über Vitamine und Mineralien hinausgingen und im Handel nicht verfügbar waren.
Inspiriert und motiviert von speziellen Ernährungsbedürfnissen in der eigenen Familie, wurden die ersten Rezepturen von milch- und pflanzenbasierten Proteinen entwickelt.
HECH story about

In den 90er-Jahren baute das Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit Sport- und Gesundheitsexperten seine führende Protein-Expertise mit der Spezialisierung auf Nahrungsergänzung auf der Basis von Aminosäuren und Kollagenpeptiden aus.
In den 2000er-Jahren wurde die Familientradition des Unternehmens fortgesetzt, als die Söhne Frank und Rolf Heidrich nach 20 Jahren Erfahrung im Lebensmittelhandel bzw. in der Markenentwicklung in den USA, Asien und Großbritannien die Leitung des Unternehmens übernahmen. Mit dem Umzug des Unternehmens in die aufstrebende deutsche Hauptstadt Berlin und der Einführung einer verkürzten Version des Familiennamens mit vier Buchstaben konnte HECH seine Vorreiterrolle bei der Entwicklung hochwertiger Nahrungsergänzungsmittel speziell für den Bereich Beauty weiter ausbauen.
Seitdem haben Forschung und Wissenschaft gezeigt, dass Proteine mit ihren einzigartigen Strukturen aus Peptiden und Aminosäuren nicht nur Bausteine, sondern auch hochfunktionelle bioaktive Verbindungen sind, die für die Erhaltung der Schönheit von zentraler Bedeutung sind.
2020 - das HECH Team, bestehend aus hausinternen Ernährungswissenschaftlern und einer generationsübergreifenden, kulturell vielfältigen Belegschaft verbindet durchweg eine Leidenschaft für die Entwicklung von Produkten, die relevant für stetig wechselnde Bedürfnisse und Lebensumstände sind.
Nahezu alle wichtigen Unternehmensfunktionen im Zusammenhang mit Beauty Nutrition werden von Frauen wahrgenommen und Produkte werden nur mit Zustimmung des breit gefächerten HECH Mitarbeiterinnenstamm eingeführt. Authentizität und Aufrichtigkeit leiten alle unsere Entscheidungen vom Produkt bis hin zum Menschen. In Vertrieb und Kommunikation haben wir unsere Partner auf Basis gemeinsamer Werte ausgewählt und sind stets bestrebt, langfristige Partnerschaften zu gewinnen. Dank ihres Vertrauens haben HECH Beauty Nutrition-Produkte bereits millionenfach unsere Kunden in Europa, Asien, dem Nahen Osten und den USA erreicht.
Bei HECH lieben wir, was wir tun. Weil Ihr Körper Ihr einziger wahrer Luxus ist.
Hech Women Team Frauen
 

 

HECH CARES

HOTEL HOPE MINISTRIES

HECH hotel hope ministries

Als Familienunternehmen liegen uns nicht nur unsere eigenen Familien am Herzen.
Wir unterstützen bereits seit Jahren Hotel Hope Ministries, eine NPO-Organisation mit Sitz in Johannesburg. Hier wird verwaisten oder verlassenen Kindern ein Zuhause geboten und sie werden bei der Suche nach einer Adoptivfamilie unterstützt. Da es jedoch mehr Kinder gibt, die Adoptivfamilien suchen als Familien, die zur Adoption bereit sind, zieht das Hotel Hope Ministries die Kinder teilweise auch als ihre eigenen auf.

Eine unserer Mitarbeiterinnen hat kürzlich das Hotel Hope Ministries besucht und teilt ihre Erfahrungen mit uns:

"Das Hotel Hope Ministries bietet den Kindern nicht nur einen sicheren Raum und ein neues Zuhause zum Leben - sie heißen die Kinder aufrichtig willkommen und laden sie ein, Teil einer liebevollen Familie zu sein. Was mich tief berührt und auch inspiriert hat ist, dass die Kinder größtenteils aus Familien mit schwierigen Verhältnissen stammen und manche selbst in jungen Jahren schon traumatische Situationen erlebt haben. Trotz dieser Umstände waren die Kinder herzerwärmend freundlich, kontaktfreudig, vertrauens- und liebevoll, obwohl sie mich überhaupt nicht kannten. Ich bin mehr als dankbar für die Gelegenheit, Oliver, den CEO von Hotel Hope Ministries, sein unglaubliches Team und die entzückenden Kinder in Johannesburg besuchen zu können und habe großen Respekt für die tägliche Arbeit, die sie leisten. Sie geben den Kindern nicht nur einen Ort, an dem sie sich zu Hause und sicher fühlen können, sondern auch eine liebevolle Familie, eine Ausbildung und die Möglichkeit auf eine gute und selbstbestimmte Zukunft. Ich bin fest davon überzeugt, dass Hotel Hope Ministries hervorragende Arbeit leisten!"

Um mehr über Hotel Hope Ministries zu erfahren, besuchen Sie bitte deren Website unter: https://hotelhopeministries.org 
HECH happy children